Baseball: Stuttgart Reds starten in die Baseball-Bundesliga Saison

(red/DZ) Am 8. August startet die Baseball Bundesliga in die Saison 2020. Als eine der ersten Sportarten heißen die Baseball-Bundesligisten ihre Fans in den Stadien willkommen. Nach dem ersten Auswärtsspiel gegen Mannheim feiern die Reds ihren Home Opener 2020 am 15. August im TVC Ballpark auf dem Stuttgarter Schnarrenberg gegen die München Haar Disciples.

Die Vorbereitung der TVC Baseballer verlief vielversprechend. Wegen der COVID19 Risiken bestritten die Reds ihre Vorbereitungsspiele nicht wie gewohnt im benachbarten Ausland. Die direkten Ligakonkurrenten waren zugleich die Sparringspartner vor Saisonbeginn. Dabei konnten die Reds gegen die stark eingeschätzten Mannheim Tornados ebenso überzeugen wie gegen das Top Team aus Regensburg. Vom  Ausflug in die Oberpfalz brachten die Roten einen 6:3 Auswärtssieg mit. Auch gegen die Teams aus Ulm und Tübingen behielten die Reds bei Testspielen die Oberhand.

Die Saison 2020 wird stark verkürzt gespielt. Die acht Teams der Bundesliga Süd spielen nur je einen Doppelspieltag gegeneinander, die Rückspiele entfallen. Auch die Playoffs/Playdowns werden stark eingeschränkt. Nur die Tabellenersten- und zweiten der Bundesligen Nord und Süd spielen in Halbfinale und Finale den Deutschen Meister aus. Auch die Auf- und Abstiegsregelungen werden für 2020 ausgesetzt.

Die Verkürzung des Spielbetriebs wird der Action auf dem Spielfeld keinen Abbruch tun. Alle Teams können mit Vollgas in die verkürzte Saison gehen. Die Fans können auch damit rechnen, dass die Teams ihre Stars der Zukunft, die Top Nachwuchs-Talente, häufiger antreten lassen.

William Germaine zeigte in der Vorbereitung eindrucksvoll seine Offensivstärke | Foto: Iris Drobny, www.drobny.photography

William Germaine zeigte in der Vorbereitung eindrucksvoll seine Offensivstärke | Foto: Iris Drobny, www.drobny.photography

Der Reds Kader kann sich für die Saison 2020 sehen lassen. Neuzugang William Germaine kam aus Ulm nach Stuttgart. Der 26 Jahre alte Kanadier besetzt die Catcher Position. In der Vorbereitung zeigte er bereits seine beeindruckende Offensivstärke. Keiner schlug mehr Home Runs als er. Aus Heidenheim kommt Pitcher Marcel Giraud an den Neckar. Mit dem 21-jährigen Linkshänder und Joe Cedano de Leon (20) Pitcher, der zuletzt für die Mannheim Tornados aktiv war, ergänzen die Reds ihren Kader mit zwei Top Talenten.

Neuzugang Joe Cedano de Leon ist einer der Top Talente auf der Pitcher Position | Foto: Iris Drobny, www.drobny.photography

Neuzugang Joe Cedano de Leon ist einer der Top Talente auf der Pitcher Position | Foto: Iris Drobny, www.drobny.photography

Doch auch aus dem eigenen Nachwuchs steigen gleich drei Spieler in den Bundesliga-Kader auf. Benedikt Schäffer (18), Yannik Witt (18),  und Moritz van Bergen (16), alle drei im U18 Kader der Deutschen Baseball Nationalmannschaft, verstärken jetzt die erste Mannschaft und werden auf dem Feld für Furore sorgen. Auch die beiden 19-jährigen Fabian Beck und Fridolin Fink und Jannik Denz (21) aus dem eigenen Nachwuchs, die 2019 schon Einsatzzeiten hatten, gehören natürlich weiterhin zum Team.

Jonas van Bergen, Xavi Gonzalez, Ruben Kratky, Danilo und Yannis Weber, Dustin Ward und Daniel Zeller sind das Stammpersonal aus dem vergangenen Jahr, auf das sich die Reds Fans auch in 2020 wieder freuen dürfen.

Nachdem Greg Lemon mit seiner Familie wieder in die USA zog, haben Curtis Di Salle als Headcoach und André Fink als Team Manager die Verantwortung für das Bundesligateam übernommen. Di Salle ist schon seit mehreren Jahren als Coach im Softball und für die 2. Mannschaft der Reds aktiv, André Fink als Reds Urgestein ist schon seit mehr als zwanzig Jahren als Spieler, Coach und Organisator internationaler Turniere wie die Palomino Europameisterschaft für die Reds engagiert.

Auch wenn natürlich auch im TVC Ballpark klare Pandemie-Regeln gelten und die Zuschauerzahl im Vergleich zu einer normalen Saison eingeschränkt ist, dürfen sich die Baseball Fans auf spannende Spiele, leckeres Catering und gute Stimmung beim Baseball auf dem Schnarrenberg freuen.

Die Heimspiele gegen die München-Haar Disciples starten am 15.08. um 12.00 Uhr und gegen 15:30 Uhr. Danach folgt der Kracher gegen die Regensburg Legionäre am 22.08.. Am Freitag, 04.09. folgt ein Night Game gegen die Ulm Falcons. Der Doppelspieltag gegen den Lokalrivalen aus Tübingen wird ebenfalls aufgeteilt. Auf das Night Game am Freitag, 11.09. 19.00 Uhr folgt ein Day Game am Samstag, 12.09., 14.00 Uhr.

Mehr Baseball auf SNordsport gibt es hier.

Weitere Infos gibt es auf der Website der Stuttgart Reds.

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.