Handball

  • 28.01.2020

    Handball: Hbi mit umkämpften Remis beim...

    Zum Rückrundenauftakt wartete mit dem Tabellenführer TV Stetten direkt ein Brocken auf die dritte Mannschaft der Hbi Weilimdorf/Feuerbach. Trotz vieler Absagen aus gesundheitlichen oder privaten Gründen, Marc ...

  • 25.01.2020

    Handball: TVB besetzt rechte Rückraumposition neu...

    Jerome Müller wechselt vom Ligakonkurrenten Eulen Ludwigshafen an den Neckar. Der 23-Jährige erzielte in dieser Saison in 20 Spielen bereits 78 Tore und ist damit der Top-Torschütze der Eulen. Bevor sich der 1,86 m große Linkshänder 2018 Ludwigshafen anschloss, ging er für den damaligen Zweitligisten HG Saarlouis auf Torejagd. Mit......

  • 23.01.2020

    Handball: Hbi Mädels beim Deutschlandcup 2020

    Vom 10.01. bis 12.01.2020 fand in Sindelfingen und Umgebung der zweite Deutschland-Cup für die Mädchen Jahrgang 2004 und jünger statt. Der Deutschland-Cup als Nachfolger des Länderpokals, die inoffizielle Deutsche Meisterschaft der Handballverbände, wird auch “Schaufenster des deutschen Handballnachwuchses”...

  • 19.01.2020

    Handball: Hbi Herren 2 mit Fehlstart...

    Ernüchternder Start ins neue Jahr für die Hbi-Herren 2. Umkämpftes Remis der Hbi-Herren 3 beim Tabellenführer. Herren 2: SG Schorndorf 1846 II – Hbi Weilimdorf/Feuerbach II   23:20 (10:7) – Bezirksklasse Herren 3: TV Stetten I – Hbi Weilimdorf/Feuerbach III   19:19 (10:10) – Kreisliga B (red/TP) Für das erste Spiel

  • 10.01.2020

    Handball: Deutschland-Cup 2020 der Jugend mit...

    Für den vom 10.01.2020 bis 12.01.2020 stattfindenden Deutschland-Cup der weiblichen Jugend Jahrgang 2004 und jünger wurden von Landestrainer Nico Kiener mit Marlene Fuchs, Nadine Frohna, Lea Grießer und Sophie Hilf, gleich vier Spielerinnen der weiblichen B-Jugend der...

  • 22.12.2019

    Handball: TVB 1898 Stuttgart stellt 2...

    Die TVB-Spieler Johannes Bitter und Patrick Zieker wurden von DHB-Cheftrainer Christian Prokop in den 17er-Kader für die Europameisterschaft in Norwegen, Schweden und Österreich berufen. Bis zum Turnierstart wird die Auswahl um einen weiteren Spieler reduziert...

  • 18.12.2019

    Handball: Hbi Weilimdorf/Feuerbach mit Sieg wider...

    Mehrmals stand Hbi Weilimdorf/Feuerbach  Coach Marc Ihlefeldt an diesem Wochenende vor scheinbar unlösbaren Problemen. Als erstes war da die Terminierung der vereinsinternen Weihnachtsfeier auf...

  • 08.12.2019

    Handball: Drei TVB-Spieler im Aufgebot der...

    Bundestrainer Christian Prokop hat gleich drei Spieler des TVB Stuttgart in den vorläufigen 28er-Kader für die bevorstehende Europameisterschaft in Norwegen, Schweden und Österreich berufen. Torhüter Johannes Bitter, Rückraumspieler David Schmidt und Linksaußen Patrick Zieker wurden von Prokop berücksichtigt...

  • 04.12.2019

    Handball: Damen der Hbi Weil/Feu verbuchen...

    Nach zwei Unentschieden wollten die Hbi Damen beim Tabellenletzten HSK Urbach-Plüderhausen sich mit einem Sieg und zwei Punkte belohnen. Von der ersten Minute an entwickelte sich ein zähes Spiel auf beiden Seiten. So richtig fanden...

  • 30.11.2019

    Handball: Hbi B-Jugend Mädchen erobern Platz...

    Bereits am vergangenen Sonntagnachmittag traf die weibliche B-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach um das Trainergespann Hannes Diller, Timo Deiner und Jana Klein auf die TSG Ketsch. Einige Spielerinnen kannten die Gastgeberinnen bereits vom Endspiel des Baden-Württemberg-Pokals in der letzten Saison, das die Stuttgarterinnen...

  • 26.11.2019

    Handball: Hbi Weilimdorf/Feuerbach 1 mit erneuter...

    Trotz einer couragierten Leistung gegen den Tabellenzweiten der Landesliga SV Kornwestheim 2 reichte es für die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach erneut nicht zu einem Punktgewinn. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte, Pausenstand 14:15, fingen sich die Gastgeber direkt zu Beginn der zweiten Halbzeit einen drei-Tore Rückstand ein. Diesem...

  • 21.11.2019

    Handball: Manuel Späth verlässt den TVB...

    Der TVB Stuttgart wird den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Kreisläufer Manuel Späth nicht verlängern. Damit verlässt der Routinier den TVB nach drei Jahren. Der 34-Jährige absolvierte bislang 80 Bundesliga-Spiele und erzielte dabei 118 Tore für den TVB. Insgesamt stand der zwei Meter große Kreisläufer 451 Mal in der HBL......

Page 1 of 25