Schach

  • 12.06.2017

    Schach: Jacqueline Kobald holt sensationell Bronze

    Jacqueline Kobald vom SV Wolfbusch holt sensationell Bronze. Bericht von der Deutschen Jugendmeisterschaft...

  • 08.06.2017

    Schach: 22. Int. Stuttgarter Stadtmeisterschaft beendet

    GM Jan-Christian Schröder gewinnt die Int. Stuttgarter Stadtmeisterschaft 2017...

  • 09.05.2017

    Schach: Vorschau auf die Int. Stuttgarter...

    Traditionelle Internationale Stuttgarter Stadtmeisterschaft 2017 22. Jubiläum an Himmelfahrt. SSV Zuffenhausen, TSF Ditzingen und der Schachverein Stuttgart-Wolfbusch richten das Turnier gemeinsam aus. (red/JH) Auch in diesem Jahr wird die Offene Internationale Stuttgarter Stadtmeisterschaft am langen Himmelfahrtswochenende vom 25. bis 28. Mai 2017 in der Stadthalle Ditzingen ausgetragen. Das traditionsreiche Turnier wurde...

  • 06.05.2017

    Schach-Verbandsliga: Wolfbusch verteidigt Meistertitel

    Anna Liu und Jacqueline Kobald verteidigen Württembergische Meistertitel im Schach Bericht von den Württ. Jugendmeisterschaften im Schach (red/JH) Die württembergischen Jugendmeisterschaften im Schach finden traditionell in der Woche nach Ostern statt. Auf dem Feldberg im Schwarzwald traten diesmal insgesamt rund 160 Kinder und Jugendliche an, um in Altersklassen von U10 bis...

  • 19.04.2017

    Schach-Verbandsliga: SV Wolfbusch sichert mit Kantersieg...

    Schach-Verbandsliga: SV Wolfbusch sichert mit Kantersieg den Aufstieg in die Oberliga (red/J.Häcker) Am letzten Spieltag der Schach-Verbandsliga war Spannung an der Tabellenspitze garantiert. Im Kampf um den Aufstiegsplatz in die Oberliga lagen der SC Böblingen II und der SV Stuttgart-Wolfbusch nach Mannschafts- und Brettpunkten gleichauf. Im Fernduell mit Böblingen mussten die...

  • 30.03.2017

    Schach: SV Wolfbusch-Frauen sichern Klassenerhalt

    Schach – 2.Frauen-Bundesliga: Spielbericht Frauenteam mit Klassenerhalt, 2. und 3. Mannschaft gewinnen auswärts (red/JH) Zum Saisonabschluss traf die Frauenmannschaft des Schachvereins Wolfbusch in der Südgruppe der 2. Bundesliga in Zeulenroda/Thüringen auf die Teams der SG Leipzig und des SV Niederwiesa aus Sachsen. Sowohl die Stuttgarterinnen als auch Niederwiesa befanden sich in...

  • 20.02.2017

    Schach 2. Bundesliga: Wolfbusch-Frauen gewannen Kellerduell

    Schach – 2.Frauen-Bundesliga Wolfbusch-Frauen gewannen Kellerduell. SC Zeulenroda wurde mit 4:2 geschlagen. (red/J.Häcker) In der 2. Frauen-Bundesliga empfing die Frauenmannschaft des Schachvereins Wolfbusch das Team des SC Rochade Zeulenroda aus Thüringen. Beide Mannschaften befanden sich vor der Ende März in Leipzig angesetzten Doppelrunde in akuter Abstiegsgefahr. Beim stark verjüngten Weilimdorfer Team...

  • 30.01.2017

    Schach-Verbandsliga: Knapper Sieg für den SV...

    Schach-Verbandsliga: SV Wolfbusch und SC Feuerbach SV Wolfbusch gewinnt knapp gegen SC Böblingen II, SC Feuerbach holt Punkt gegen den Tabellenführer (red/J.Häcker) Zur Mitte der Saison empfing die 1. Mannschaft des Schachvereins Wolfbusch in der Verbandsliga Nord den Tabellenzweiten SC Böblingen II. Nach schwachem Saisonbeginn haben sich die Weilimdorfer inzwischen...

  • 30.11.2016

    Schach: SV Wolfbusch mit Kantersieg

    Schach-Verbandsliga: SK Lauffen vs. SV Wolfbusch 2:6 SV Wolfbusch mit überraschendem Kantersieg in Lauffen Am 4.Spieltag der Verbandsliga trat der Schachverein Wolfbusch zu einem richtungsweisenden Spiel beim drittplatzierten SK Lauffen an. Für die im Mittelfeld liegenden Stuttgarter musste sich zeigen, ob es in dieser Saison eher nach oben oder nach...

  • 14.11.2016

    Schach: Verbandsliga-Derby ohne Sieger

    Schach – Verbandsliga Nord: Derby ohne Sieger SV Wolfbusch vs.  SC Feuerbach 4:4 (red/Dr.Häcker) Nach mäßigem Saisonauftakt trafen in der 3.Runde der Verbandsliga der Schachverein Wolfbusch und der SC Feuerbach in Weilimdorf zum Lokalderby aufeinander. Während die Feuerbacher in ihrer derzeit stärksten Aufstellung antreten konnten, mussten die Gastgeber mehrere Ausfälle...

  • 26.10.2016

    Schach: Teilerfolg für Wolfbusch-Damen

    Schach – 2. Frauen-Bundesliga: Teilerfolg für SV Wolfbusch-Frauen (red/Dr.Häcker) Zu Beginn der neuen Saison empfing das Frauenteam des Schachvereins Wolfbusch in der 2.Bundesliga-Süd die Mannschaften des TSV Schott Mainz sowie der SF Wadgassen/Differten aus dem Saarland. Nachdem die Gastgeberinnen nicht in stärkster Aufstellung antreten konnten, waren beide Begegnungen nominell ziemlich...

n/a