Eishockey: Versöhnlicher Saisonabschluss durch 7:3-Heimsieg

Saisonabschluss mit Heimsieg gegen Schwenningen und Verabschiedungen

Rebels Stuttgart – Schwenninger ERC   7:3

(red/J.Blank) Die Rebels haben am letzten Freitag, den 17.03.2017 ihr letztes Spiel dieser Saison absolviert und hierbei die Gäste aus Schwenningen mit einem deutlichen 7:3 besiegt.

Spielszene gegen Schwenningen (Foto: Rebels)

Spielszene gegen Schwenningen (Foto: Rebels)

Im letzten Spiel der Pokalrunde der Regionalliga Süd-West ließen die Rebels von Beginn an erkennen, dass sie sich mit einem guten Spiel und einem Sieg in die Sommerpause verabschieden wollen. Von Beginn an agierten die Spieler des Stuttgarter EC deutlich aktiver auf dem Eis und ließen die Fire Wings aus Schwenningen in zahlreichen Situationen hinter sich zurück.
Auch die Chancenauswertung war positiv, insgesamt siebenmal konnten die Angriffssituationen der Rebels zu einem Torerfolg verwandelt werden.

Nach dem Spiel erfolgte die Verabschiedung der Mannschaft zusammen mit den anwesenden Fans und Zuschauern auf dem Eis. Im Anschluss teilte Coach Philipp Hodul überraschend mit, dass er zum Ende dieser Saison von seinem Posten als Cheftrainer der Rebels zurücktreten wird.
Zusätzlich stand seit einiger Zeit bereits fest, dass Marc Wollner nach 103 Spielen, 29 Toren und 44 Vorlagen das blau-gelbe Trikot ausziehen wird, da er die Region mit seiner Familie in einigen Wochen verlassen wird.

Stuttgart Rebels Coach Coach Philipp Hodul und Marc Wollner (Foto: Rebels)

Stuttgart Rebels Coach Coach Philipp Hodul und Marc Wollner (Foto: Rebels)

Mit einem Dank an Sponsoren und Fans für die Unterstützung verabschieden sich die Rebels bis September 2017 in die Sommerpause.

Mehr Infos auf der Website der Stuttgart Rebels

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

n/a