Faustball: U12 des TV Stammheim bei der Ba-Wü Meisterschaft

(red/TVS) Am Samstag den 24. März 2018 spielt die männliche U12 des TV Stammheim um den Titel des Baden-Württembergischen Meisters in der eigenen Sporthalle. Dies ist die höchste Meisterschaft dieser Altersklasse, da in der Hallensaison hier keine DM gespielt wird.

Als Titelverteidiger aus der letzten Hallensaison und 4. der Deutschen Meisterschaft im Feld gehen die Jungs als einer der Favoriten ins Rennen. In der aktuellen Hallensaison konnte man sich bereits den Titel des Württembergischen Meisters souverän sichern. Im gesamten Saisonverlauf leistete man sich lediglich eine einzige Niederlage und dies gegen die eigene Zweitvertretung aus Überheblichkeit.

Ansonsten agierte man sehr konzentriert und konnte einige taktische Aufstellungsvarianten testen und für die Klasse sehenswerte Spielzüge zeigen. Die schwäbische Konkurrenz konnte in den Spielen meist nur kurz mithalten.

U12 des TV Stammheim spielt um die Baden-Württembergische Meisterschaft | Foto: TVS

Das könnte sich am 24. März ändern:
Als Favorit wird der badische Meister TV Waibstadt gehandelt, welchem die Stammheimer bei der Feld-DM im Spiel um die Bronzemedaille knapp unterlegen waren. Aber auch die Vize-Meister TV Bretten (Baden) und TV Unterhaugstett (Württemberg) zählen zu den Medaillenanwärtern. Gerade der von Ex-Männerbundestrainer Harald Muckenfuß trainierte Nachwuchs des TV Bretten trotzte den Stammheimern bereits auf der Feld-DM ein Unentschieden ab. Und gegen die Nachwuchsschmiede des TV Unterhaugstett lieferte sich der TV Stammheim die letzten 4 Finals um die Württembergische U12 Meisterschaft. Auf dem Feld gewann stets der TVU, in der Halle jubelten am Ende immer die Stammheimer.

Für Spannung und sehenswerten Faustball ist also gesorgt, wenn sich das Who-is-who der Faustballjugend aus dem Ländle duellieren.

Los geht´s um 10 Uhr in der Stammheimer Halle, die Jungs freuen sich auf zahlreiche Schlachtenbummler und auch das Bewirtungsteam hat einiges zu bieten.

Der U12-Kader des TV Stammheim für die BW-Meisterschaft: Benjamin Dudda, Kevin Rupp, Jakob Sailer, Tom Aigner, Tobias Beck, Tobias Kühn, Zidane Dag

Alle SNordsport-Artikel zum Thema Faustball.

Weiter zur Website des TV Stammheim.

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

n/a