Fußball: B-Mädels des TSV stürmen an die Tabellenspitze

Dank eines 4:0 Sieges setzen sich die B-Juniorinnen des TSV Stuttgart-Mühlhausen an die Tabellenspitze

TSV Stuttgart-Mühlhausen – VFB Obertürkheim 4:0 (2:0)

(red/MT) Am 25.03. waren die B-Juniorinnen aus Obertürkheim bei TSV zu Gast, aktuell auf Platz 9 der Verbandsliga.

Die B-Juniorinnen des TSV gegen Obertürkheim (Foto: TSV)

Die B-Juniorinnen des TSV gegen Obertürkheim (Foto: TSV)

Beim TSV Stuttgart-Mühlhausen mussten einige Stammspielerinnen ersetzt werden. Doch das konnte das TSV-Team nicht bremsen, die „Elf“ legte mit hohem Tempo los und zeigte, dass sie an die Tabellenspitze wollen. Schon in der 13. Minute erzielten sie folgerichtig das 1:0 – ein schöner Pass von Agnesa diagonal in die Lücke der Abwehrreihe der Obertürkheimer Mädels auf Katharina, die in den freien Raum alleine auf die Torfrau zulaufen konnte und platziert links oben verwandelte. Direkt darauf hatten die Mühlhäuserinnen noch mehrere hochkarätige Chancen – allerdings ohne Torerfolg. Strafraumszenen, Fernschüsse, Kopfball nach Ecke… aber nichts Zählbares.
So dauerte es bis zur 34 Minute, ehe das 2:0 gelang. Toller Pass von Lucia auf Katharina im Strafraum. Die Torhüterin der Obertürkheimerinnen konnte noch abwehren, aber wiederum Katharina eroberte den Abpraller und legte zurück Vanessa, die aus ca. 18m mit einem wunderbaren Bogenschuss verwandelte. Mit diesem Spielstand ging es in die Pause.

Wie in der ersten Hälfte, begannen die TSV-Mädels auch die zweite Hälfte mit den größeren Spielanteilen. 61. Minute, Ball vom 16er-Rand zurückgelegt auf Melissa, die das Leder aus 20m mit einem sehenswerten Fernschuss hoch unter die Latte zum 3:0 einnetzte. In der 78. Minute machte Katharina das Ergebnis nach einer starken Vorstellung komplett: Aliza spielte klug auf Vanessa in den Strafraum – diese legte den Ball zurück auf die einlaufende Katharina, so dass sie den Ball souverän ins lange Eck schieben konnte. Ein klasse Spielzug mit tollen Kombinationen. Endstand 4:0, dank starker Leistungen vom ganzen Team.

Die B-Juniorinnen des TSV gegen Obertürkheim (Foto: TSV)

Die B-Juniorinnen des TSV gegen Obertürkheim (Foto: TSV)

Es spielten für den TSV: Giulia, Moesha, Melissa, Aliza, Ronja, Lucia, Vanessa, Katharina, Emily, Anita, Agnesa, Lucy und Jennifer

Aufgrund des zeitgleichen 2:1 Sieges des Tabellendritten FC Ellwangen (29 Punkte) über den bisherigen Tabellenführer der Spvgg Berneck-Zwerenberg (33 Punkte) ist der TSV Mühlhausen nun Tabellenführer (36 Punkte) der Verbandsliga Nord. Glückwunsch dazu!
Es folgen aber noch die Spiele um die „Big Points“ gegen die direkten Konkurrentinnen aus Berneck und Ellwangen. Somit bleibt es an der Tabellenspitze sehr spannend.

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

n/a