Fußball: Solide Leistung der TSV Weilimdorfer E-Juniorinnen

Der erste Spieltag der Weilimdorfer E-Juniorinnen

(red/DS) Die neuformierte Mannschaft der E-Juniorinnen des TSV Weilimdorf starteten beim Spieltag des TSV Ludwigsburg in die Saison. Weilimdorf reiste mit einer sehr jungen Mannschaft und nur mit einer Ersatzspielerin an. Die Spieltage im Enz/Murr-Bezirk werden in Turnierform ausgespielt, dieses Mal hatten die Mädchen fünf Spiele á 14 Minuten.

Die jüngsten TSV Kickerinnen mit solider Leistung beim Spieltagsdebut (Foto: TSV Weilimdorf)

Die jüngsten TSV Kickerinnen mit solider Leistung beim Spieltagsdebut (Foto: TSV Weilimdorf)

In den ersten beiden Begegnungen legten die jungen Rappachkickerinnen los wie die Feuerwehr. Die Mannschaft erspielte sich in beiden Spielen die größeren Spielanteile und gewann beide Begegnungen verdient.

Im dritten Spiel das gleiche Bild. Weilimdorf spielte mutig nach vorne, wurde aber zweimal ausgekontert. Somit ging dieses Spiel verloren. Im vierten Spiel war der Mut erstmal dahin. Das Team agierte etwas verunsichert und hielt auch die Positionen nicht richtig. Außerdem merkte man der Mannschaft den hohen Kräfteverschleiss inzwischen an. Dieses Spiel ging deutlich verloren.

Im letzten und fünften Spiel agierten die Weilimdorfer Mädels mit einer etwas defensiveren Ausrichtung und spielte wieder richtig guten Fußball. Eine Führung wäre hochverdient gewesen, aber das Glück war nicht auf Weilimdorfer Seite. Im Gegenteil. Nach einem Zusammenprall kurz vor dem Weilimdorfer Strafraum lag der Ball frei. Die Gegnerinnen reagierten aber schneller und netzten ein. Somit ging das letzte Spiel knapp verloren.

Als Fazit bleibt zu sagen, dass die junge Weilimdorfer Mannschaft zum Teil sehr guten Fußball gespielt hat. Die Mannschaft zeigte schöne Spielzüge und erspielte sich immer wieder gute Tormöglichkeiten. Am Ende fehlte auch etwas die Kraft. Mit der gezeigten Leistung war das Trainer- und Betreuerteam hochzufrieden und freut sich schon auf die nächsten Auftritte der jüngsten TSV-Kickerinnen. Am nächsten Sonntag ist die Mannschaft in Bissingen zu Gast.

Für den TSV Weilimdorf spielten:
Milena, Francesca, Hannah, Raphaela, Gabriela und Chiara.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
TSV Weilimdorf vs. SB Asperg II 1:0  (Gabriela)

TSV Weilimdorf vs. FC Biegelkicker Erdmannshausen II 1:0 (Hannah)

TSV Weilimdorf vs. FSV 08 Bissingen 0:2

TSV Weilimdorf vs. SV Horrheim 0:3

TSV Weilimdorf vs. TSV Heimerdingen 0:1

Mehr Fußball auf SNordsport gibt es hier.

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.