Fußball: VfB Stuttgart schließt Vereinskooperation

(red/SrS) Der Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat eine Vereinskooperation mit dem chinesischen Super-League-Club Guangzhou R&F geschlossen. Die zunächst auf fünf Jahre angelegte strategische Zusammenarbeit zwischen R&F und dem VfB umfasst praktisch alle Aspekte, Handlungs- und Geschäftsfelder im professionellen Fußball. Der offizielle Startschuss der Partnerschaft erfolgte in der chinesischen Millionenmetropole Guangzhou mit der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages.

Mehr Fußball auf SNordsport.

Weiter zur Website des VfB Stuttgart.

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

n/a