Handball: Ausbildungsförderung für Trainerinnen etc.

Ausbildungsförderung für Trainerinnen

(red/HVW) Die Freunde und Förderer des Handballs in Württemberg haben sich zum Ziel gesetzt, die Mitarbeit von Frauen im Leistungssport zu fördern.
Sie loben daher einmal jährlich eine Fördersumme von 2.500 € aus, um Trainerinnen zu unterstützen, die die Ausbildung zur A-Lizenz absolvieren möchten. Die Freunde und Förderer des Handballs in Württemberg möchten sich dafür einsetzen, die Ausbildungskosten für den Teilnehmer zu minimieren.

Die Förderung ist nun wieder ausgeschrieben. Bewerbungen werden vom 1. Dezember 2019 bis 1. Februar 2020 entgegen genommen.
Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

**********************************************************************************

Ausrichter für die HVW-Sichtung am 15.03.2020 gesucht:

Für die 2. HVW-Sichtung des Jahrgangs 2006 (weiblich und männlich) suchen wir noch einen Ausrichter.
Die Sichtung findet am 15. März 2020 von ca. 8 bis 17:15 Uhr statt.
Weitere Informationen zu der Sichtungsveranstaltung finden Sie hier.

Bei Interesse bitten wir um Rückmeldung bis 30.11.19 an Frau Hudelmaier (hudelmaier@hvw-online.org oder 0711-28077-512).

**********************************************************************************

HVW-Mädchencamp 2020:

Auch 2020 wird es wieder im Rahmen des OLYMP Final4s ein Mädchen-Camp für handballbegeisterte D- und C-Jugendliche geben.
Das Camp, welches vom 21. bis 24. Mai in Kooperation mit den Stuttgarter Kickers ausgerichtet wird, kostet 199 € pro Kopf und beinhaltet u.a. sieben Trainingseinheiten mit lizenzierten Trainern sowie einen gemeinsamen Besuch des OLYMP Final4s.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

**********************************************************************************

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.