Radsport: Helfer für den LILA LOGISTIK Charity Bike Cup gesucht

(red/FH) Für die Benefiz-Radsportveranstaltung LILA LOGISTIK Charity Bike Cup am Mittwoch, 3. Oktober, suchen die Organisatoren noch Helfer. Insbesondere benötigt werden Streckenposten und Parkplatzeinweiser und Losverkäufer sowie kräftige Männer für den Aufbau am 2. Oktober und Abbau am 3. Oktober. Für alle Helfer gibt es als Dankeschön ein offizielles Helfer-T-Shirt und ein Verpflegungspaket sowie eine Einladung zur Vorabendveranstaltung „Lila Opening“ am 2. Oktober, bei der auch die prominenten Gäste anwesend sein werden.

Beim LILA LOGISTIK Charity Bike Cup fahren unter anderem mit: Peter Freudenthaler (Sänger „Fools Garden“), Stephen Roche (Tour-de-France-Sieger 1987), Jonas Reckermann (Olympiasieger Beachvolleyball 2012), Monika Sozanska (dt. Nationalteam Degenfechten), Marc Bator (Sat.1-Nachrichtensprecher), Richy Müller (ARD Tatort-Kommissar), Lothar Leder (Ironman-Europameister 2002), Nina Reichenbach (amtierende Weltmeisterin im Fahrrad-Trial) und etliche weitere frühere Radsport-Profis, darunter Tony Rominger, Olaf Ludwig, Bert Grabsch und Udo Bölts. Wer als Helfer mit anpacken möchte, kann sich melden beim Stadtmarketing Ditzingen, Steffen-Michael Eigner, Telefon 07156/164-156 oder E-Mail eigner@ditzingen.de.

Mehr Radsport auf SNordsport.

Weiter zum Benefiz-Radsportveranstaltung LILA LOGISTIK Charity Bike Cup.

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

n/a