Rhythmische Sportgymnastik: Camilla Pfeffer ist neue Bundesstützpunkttrainerin

(red/SrS) Im Nationalmannschaftszentrum der Rhythmische Sportgymnastik werden die Weichen in Richtung erfolgreiche Zukunft gestellt: Camilla Pfeffer hat das Amt als Bundesstützpunktrainerin für die Nationalmannschaft Gruppe übernommen. Pfeffer ist bereits seit dem Jahr 2013 als Trainerin am Stützpunkt in Fellbach-Schmiden aktiv.

Sie zeichnet sich damit ab sofort gemeinsam mit Ballettmeister Gjergj Bodari verantwortlich für die Nationalmannschaft Gruppe. Bereits bei der Gymnastik-Weltmeisterschaft zuletzt in Sofia hatte Camilla Pfeffer für die aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig ausgefallene Neshka Robeva die Verantwortung für die Gruppe übernommen und mit einem guten zwölften Platz Rückenwind mit auf den Weg bekommen.

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.