Ringen: SG Weilimdorf mit Meister- und Vizemeistertitel

Erfolgreiche Teilnahme bei Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften und Einzelmeisterschaften im freien Stil

(red/SS) Anfang Februar fanden die Württembergischen Einzelmeisterschaften im freien Stil statt. 194 Teilnehmer aus 42 Vereinen kamen dazu nach Asperg. Für die SG Weilimdorf waren mit dabei: Konrad Buchholz, Ben Schaible, Yannik und Marco Hanke, Dimitros Bourdonkis und Mustafa Rustum.

In der C-Jugend startete Konrad Buchholz mit 9 Teilnehmern in der Gewichtsklasse bis 33 kg und erreichte mit einem Sieg und vier Punktniederlagen Platz 6. Sein Teamkollege Ben Schaible, der in der Gewichtsklasse bis 40 kg startete, gewann die ersten zwei Poolkämpfe. Die nächsten zwei Kämpfe verlor der Weilimdorfer, was für ihn ebenfalls Platz 6 bedeutete.

Nachwuchs der SG Weilimdorf bei der Württembergischen Meisterschaft im Freistil | Foto: SG Weilimdorf

Nachwuchs der SG Weilimdorf bei der Württembergischen Meisterschaft im Freistil | Foto: SG Weilimdorf

In der B-Jugend dominierte Yannik Hanke seine Gewichtsklasse bis 38 kg, die aus 11 Teilnehmern bestand. Souverän gewann er alle seine Kämpfe und wurde damit Württembergischer Meister. Vizemeister wurde Mustafa Rustum in der Gewichtsklasse bis 62 kg. Er konnte drei Schultersiege für sich verbuchen und verlor zum Schluss denkbar knapp mit 10:12 Punkten. Dimitri Bourdonkis kämpfte beherzt in einem Feld von 11 Teilnehmern und gewann zum Schluss Platz 6.

Marko Hanke (60 kg) vertrat die Weilimdorfer Wölfe in der A-Jungend in der Gewichtsklasse bis 60 kg. Auch er dominierte seine Gegner in der Poolphase. Im Finalkampf unterlag der junge Wolf seinem Gegner Endrit Mustafa aus Wurmlingen und wurde in seinem ersten A-Jungend-Jahr Vizemeister.

Die Einzelergebnisse sind auf unserer Homepage weilimdorf-ringen.de einsehbar.

Bereits eine Woche zuvor kämpfte unsere Ringerjugend bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften in Ehningen. Dort gewann die Jungendmannschaft deutlich zweimal mit 26:12 gegen den SV Fellbach und verteidigte damit den Meistertitel vom Vorjahr.

Mehr Berichte über die Ringer bei SNordsport finden Sie hier.

Mehr Infos auch auf der Website der Weilimdorfer Ringer.

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.