Schwimmen: SG SN mit tollen Leistungen beim Bezirkscup

(red/CN) Die SG Stuttgart-Nord war mit 27 ihrer Leistungsschwimmerinnen und -schwimmer beim Bezirkscup des Schwimmverband Württemberg, Bezirk Mittlerer Neckar, bei den Wasserfreunden in Mühlacker zu Gast.

111 Einzel- und 9 Staffelstarts, 14 Bezirksmeistertitel, 8 inoffizielle Bezirks“vize“meister, 17 dritte Platzierungen und zusätzlich noch 54 weitere Top-10-Platzierungen. Das war das schwimmerische Wochenende vom 26./27.01.2019 in Zahlen.

Die SG ist stolz auf die folgenden Bezirksmeisterinnen und -meister: Alexander und Arthur Altergott (JG 2007, 100m und 200m Rücken, 50m und 100m Freistil, 50m Schmetterling, 100m und 200m Brust, 100m Lagen), Clara Heimerdinger (JG 2009, 100m Brust), Lorena Klotz (JG 2006, 200m Schmetterling) und ihre Schwester Selina (JG 2003, 200m Rücken), sowie Meike Kohlroß (JG 2002, 100m Schmetterling).

Archivbild: Die SG Stuttgart-Nord beim Sendercup in Mühlacker (Foto: SG SN)

Archivbild: Die SG Stuttgart-Nord beim Sendercup in Mühlacker | Foto: SG SN

Die Freude ist ebenso groß über die Leistungen der inoffiziellen Bezirks- “vize“meisterinnen und -meister Alexander und Arthur Altergott (50m und 200m Freistil, 50m Rücken), Clara Heimerdinger (50m Brust), Selina Klotz (50m Rücken), Maxi Kuschick (JG 2007, 200m Schmetterling), Liska Schumacher (JG 2010, 50m Schmetterling) wie über die dritten Platzierungen von Clara Heimerdinger (100m Freistil), Selina Klotz (200m Schmetterling), Manuel Kohlroß (50m Brust), Maxi Kuschick (50m Rücken), Damian Neuling (JG 2007, 100m Freistil, 200m Freistil und Lagen), Lara Neuwirth (JG 2001, 100m Brust), Jonas Roth (JG 2003, 50m und 100m Brust), Liska Schumacher (50m und 100m Freistil, 50m Brust), David Solomonov (50m Rückenbeine, 400m Freistil) und seine Schwester Sofia (JG 2004, 100m Schmetterling).

Auch bei den Staffelstarts war die SG Stuttgart-Nord gut dabei, jeder der 9 Starts war unter den Top-7. In unterschiedlichen Besetzungen mischte der Jahrgang 2007 ganz vorne mit: Jette Helbig, Clara Heimerdinger, Maxi Kuschick, Liska Schumacher, Manuel Kohlroß, Arthur und Alexander Altergott, Damian Nerling und David Solomonov sicherten sich mit den 4x50m Lagen- bzw. Freistil- staffeln zwei Bezirksmeister- und einen Bezirks“vize“meistertitel.

Die SG blickt gespannt der für das Frühjahr 2019 geplanten Wiedereröffnung des heimischen Hallenbades in der Wiener Straße in Feuerbach entgegen. Das 3. Internationale Winterschwimmfest mit Schwimm-Mehrkampf wird dennoch am 16./17.02.2019 auf der Langbahn in Untertürkheim stattfinden und hoffentlich wieder viele Wasserbegeisterte mit spannenden Rennen und Preisen im Gesamtwert von 1200€ nach Stuttgart locken. Anmeldeschluss für das sportliche Spektakel ist der 08.02., die Ausschreibung mit allen wichtigen Infos ist unter www.sg-sn.de zu finden.

Mehr vom Schwimmsport gibt es hier bei SNordsport.

Die SG Stuttgart-Nord ist eine Startgemeinschaft der Schwimmabteilungen der Sportvereinigung Feuerbach 1893 e. V. und des Turnverein 1889 Zuffenhausen e. V.

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.