SV Fellbach: Global City Balance Challenge 2018

Everyone can slackline!

(red/EM) GIBBON Slacklines hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Welt wieder in Balance zu bringen! Deshalb haben sie die Global City Balance Challenge ins Leben gerufen, mit der sie bereits im letzten Jahr in Städten wie München, Tokyo, Dublin, New York und viele mehr, Tausenden von Menschen das Balancieren auf einer Slackline beibringen konnten. Und das war nur der Anfang …

Welche Stadt hat am meisten Balance? GIBBON Slacklines möchte es herausfinden!

Eindrücke der GIBBON Slacklines | Foto: SV Fellbach

Aufgrund des enormen Erfolgs möchten sie auch in diesem Jahr wieder dazu aufrufen, Ihre Stadt dabei zu unterstützen, den Titel „Most Balanced City 2018“ zu gewinnen. Es gilt nämlich, so viele Menschen wie möglich dazu zu bringen, mindestens 10 Sekunden auf einer Slackline zu balancieren. Doch keine Sorge, GIBBON Slacklines unterstützt dabei mehr als gerne mit derer langjährigen Expertise, Leidenschaft und Produkten, mit denen sie schon seit mehr als 10 Jahren dafür sorgen, dass die Welt ein klein bisschen ausgeglichener wird.

Am 07. Juli 2018 tritt Fellbach bei der Global City Balance Challenge 2018 gegen Tokio, München, San Francisco und weitere Städte an. Ziel ist es, an einem Tag so viele Menschen wie möglich, mindestens 10 Sekunden, auf einer Slackline balancieren zu lassen.

Die Challenge findet im Rahmen des Loop In Motion des SV Fellbach von 10.00 bis 18.00 Uhr statt. Die Teilnahme an der Challenge ist kostenlos.

Eindrücke der City Balance Challenge 2017 | Foto: SV Fellbach

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.