Tanzen: Messe bei den 33. German Open Championships in Stuttgart

(red/HB) In knapp zwei Wochen beginnt im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle (KKL) Stuttgart wieder das größte Tanzturnier der Welt: Vom 13. bis 17. August 2019 wird die Landeshauptstadt wieder zum „Tanz-Mekka“, wenn Tänzerinnen und Tänzer aus fast 60 Nationen um Medaillen und Platzierungen kämpfen. Und im Boogie-Woogie werden Titel und Medaillen bei den Europameisterschaften verteilt.

Eindrücke der vergangenen GOC | Foto: GOC

Eindrücke der vergangenen GOC | Foto: GOC

Doch nicht nur die sportlichen Auftritte der internationalen Elite auf dem glänzenden Parkett im Beethovensaal, im Hegelsaal oder in der Alten Reithalle stehen im Blickpunkt der Zuschauer, auch die Foyers, die Gänge des KKL sowie mehrere Räume in den Katakomben ziehen das Publikum in ihren Bann – durch die Angebote der großen Messe.

Auf zirka 1.100 Quadratmetern Fläche gibt es alles, was rund um den Tanzsport wichtig und nötig ist. 54 Aussteller – zum Teil seit 16 Jahren im KKL mit dabei – bieten ihre Waren oder Dienstleistungen an. Da können die Aktiven und die Zuschauer nicht nur Turnier- und Trainingsbekleidung, also Schuhe, Fräcke oder wallende Roben – selbstverständlich auch maßgeschneidert – erwerben, sondern zudem alle möglichen Accessoires erstehen, als da wären Bräunungscremes, Make-Up, Frisuren(teile) oder Schmuck. Auch Hochzeits- und Theaterschuhe sind im Angebot, und wer sich über die neuesten Tricks fürs Schminken oder die hippsten Frisuren informieren will, hat hier ebenfalls alle Möglichkeiten.

Tickets können über die Homepage der German Open Championships erworben werden. Dort sind auch Informationen zu den Eintrittspreisen sowie die Hallenpläne einsehbar.

GOC 2019 | Foto: GOC

GOC 2019 | Foto: GOC

Mehr Tanzsport auf SNordsport gibt es hier.

Die Website des TSZ Stuttgart-Feuerbach finden Sie hier.

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.