Tennis: WGV-Jugend-Tennis-Cup

WGV-Tennis-Cup Württembergische Jüngstenmeisterschaften

(red/WTB) Es ist soweit, die letzten Württembergischen Jugendmeisterschaften der Hallensaison stehen auf dem Plan.

Vom 7. bis 9. Februar 2020 spielen die Jüngsten in den Altersklassen U9 und U10 im Rahmen des WGV-Tennis-Cups um die Titel.
Der Startschuss für die Wettbewerbe der U10 fällt am ersten Turniertag. Jeweils 16 Juniorinnen und Junioren treten im K.o.-Modus, mit Nebenrunde für die Erstrundenverlierer, auf den Plätzen des Bundesstützpunktes und Landesleistungszentrum in Stuttgart-Stammheim gegeneinander an.
Tags darauf ist dann die Altersklasse U9 an der Reihe. Hierbei werden in Gruppenspielen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die Hauptrunden ermittelt. Die entscheidenden Partien um den Gewinn der Württembergischen Meisterschaft werden allesamt am Sonntag, 9. Februar ausgetragen.

Weitere Informationen gibt es >> HIER <<

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.