Turnen: Mannschaftsgold für Jugendteam des TF Feuerbach

TF Feuerbach beim Bezirksfinale in Ingersheim am 09.11.19.

Turnerinnen holen Mannschaftsgold im Geräteturnen.

(red/OH) Beweglichkeit, Kraft, Körperbeherrschung und eine gehörige Portion Mut sind wichtige Merkmale der faszinierenden Sportart Gerätturnen. Eine Sportart, die Kunst und Leistung in Perfektion verbindet.

Das Team der 8/9-jährigen Turnerinnen des TF Feuerbach | Foto: TFF

Das Team der 8/9-jährigen Turnerinnen des TF Feuerbach | Foto: TFF

Am Wettkampftag in Ingersheim wollten die zwei verbliebenen Mannschaften des TF Feuerbach ihren Spitzenplatz, respektive die Tabellenführung verteidigen.
Die Mannschaft der 8/9-jährigen hatte aber an diesem Samstag vor allem Probleme am Sprung zu verkraften und wurde trotz aller Schwierigkeiten mit 164,65 Punkten Achter. Die besten Punkte hat dabei Sophia Walz an allen vier Geräten in die Wertung mit eingebracht.

In der Altersklasse 10/11 Jahre verteidigte der TF Feuerbach jedoch seinen 1. Tabellenplatz mit 176,30 Punkten in der Endabrechnung.  Mit einer verdienten Goldmedaille und voller Freude fuhren Pauline Schwarz, Lilly Foht, Helena Rattka, Wanda Wassum und Rosa Weigele nach Hause.

In zwei Wochen haben sie beim Landesfinale in Niederstetten erneut eine realistische Chance, Landessieger zu werden.

Das Team der 10/11-jährigen Turnerinnen des TF Feuerbach gewinnt Mannschaftsgold | Foto: TFF

Das Team der 10/11-jährigen Turnerinnen des TF Feuerbach gewinnt Mannschaftsgold | Foto: TFF

Mehr Infos zum Turnen in Feuerbach gibt es auch auf der Website des TF Feuerbach.

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.