Turnen: TF Feuerbach sucht Trainer für die Gesamtleitung des Turnbereichs

Stellenanzeige des TF Feuerbach

ÜBER DEN TFF:
(red/TFF) Der TF Feuerbach ist ein Mehrspartenverein, der sich in den letzten Jahren stark im Bereich Gerätturnen (weiblich) entwickelt hat. Wir bieten Grundlagentraining sowie leistungsorientiertes Training fünf Tage die Woche an. Aktuell trainieren in diesem Bereich ca. 300 Mädchen. Wir bieten regelmäßige Wettkampfteilnahmen bis zur Bezirksliga; Feriencamps runden unser Angebot ab. Wir fördern die ganzheitliche Entwicklung unserer Turnerinnen, achten deren Persönlichkeitsrechte und stehen für den respektvollen Umgang miteinander ein. Unsere langjährig überaus erfolgreiche Trainerin verlässt uns altershalber zum Ende des Jahres 2020.

DER TFF SUCHT:

Wir suchen eine/n motivierte/n Trainer/in (m/w/d) für die Gesamtleitung des Turnbereichs sowie die Leitung und Trainingsdurchführung des Wettkampfbereichs/Ligateams.

DER TFF BIETET:

  • Festanstellung in 60 %Teilzeit
  • Freundliches und hochmotiviertes Mitarbeiter- und Trainerteam
  • Kostenfreie Fortbildungen
  • Einen eigenständigen Bereich mit großem Gestaltungsspielraum
  • WAS SOLLTEN SIE MITBRINGEN:

DAS SOLLTEN SIE MITBRINGEN:

  • Trainer-Lizenz B Gerätturnen und idealerweise Kampfrichter Lizenz B
  • Erweitertes Führungszeugnis ohne Eintragungen
  • Mehrjährige Erfahrung im Turntraining
  • Teamfähigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Organisationsbereitschaft
  • Wettkampferfahrung als Trainer/in
  • Einsatzbereitschaft für Betreuung der Mädchen bei Wettkämpfen an Wochenenden

BEI INTERESSE:

Für eine Kontaktaufnahme steht Ihnen der Vorstand Sport, Jürgen Pflug (mobil: 01523-4590638 bzw. E-Mail- Adresse: fa1@tffeuerbach.de) sowie die Trainerinnen Michaela Sems (mobil: 0172-9086506 bzw. E-Mail- Adresse: kabalogin@gmail.com) und Kathrin Schreiber (mobil: 0163-1755025 bzw. E-Mail-Adresse: kathrin_schreiber@gmx.de) gern zur Verfügung.

Mehr Infos zum Turnen in Feuerbach gibt es auch auf der Website des TF Feuerbach.

Share this:
Tags:

Kommentar schreiben

Hier können Sie einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben. Ihr Kommentar wird von uns geprüft und dann freigegeben. Bitte geben Sie auch einen Namen und eine Email-Adresse an*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.